Ingress: Verifizierung zur vollständigen Nutzung des Accounts

08. August 2014

ingress-pirates-200x200 Seit einiger Zeit hat “Niantic Labs” eine freiwillige Verifizierung für den Agent-Account eingeführt. Leider wird man nicht darauf hingewiesen, dass es Einschränkungen bei der Nutzung des Accounts gibt, solange die Verifizierung nicht durchgeführt wurde.
 
 
 
 
 
Wird diese nicht durchgeführt, kommt es aktuell zu folgenden Einschränkungen:
- Die Anzahl der Items ist auf 100 beschränkt (normalerweise 2000)
- Das Droppen von Items ist nicht möglich
 
Die Verifizierung kann man unter “Ops”, “Device”, “Verification”, “Verify Now” durchführen.
Anschließend steht der Account uneingeschränkt zur Verfügung. Zusätzlich soll die Verifizierung das Cheaten erschweren.
 
Als Bonus erhält der Benutzer noch das Abzeichen “Trusted Agent” für die Verifizierung.
 
ready for boarding …
 
Euer RSB
 
 

Ingress: the beginning

07. August 2014

ingress-pirates-200x200 Vor einigen Tagen wurde ich in einem Forum auf das Handyspiel “Ingress” aufmerksam. Da ich eigentlich überhaupt kein Spieler bin, schenkte ich dem ganzen erstmal keine Beachtung. Im Verlauf der Beiträge, hörte sich das ganze doch recht intressant an und ich begann mal nachzulesen.
 
Was ich gefunden hab, sah recht vielversprechend aus und ich entschloss micht das App zu installieren. Nach dem ich mich für die einzig wahre Seite, die “Resistance” entschieden hatte, ging ich bei mir im Ort los um meine ersten Portale zu besetzen, Links und Felder zu erschaffen.
 
ing0 Leider hat man in den unteren Leveln noch nicht wirklich die Möglichkeit viel zu bewirken und befasst sich am besten mit neutralen Portalen. Nichts desto trotz merkte ich recht schnell, dass das Spiel ein riesiges Suchtpotential in sich birgt. Das recht einfache Gameplay und die Aussicht auf neue soziale Kontakte schlugen bei mir voll ein.
 
Die ersten Tage hatte ich recht wenig Zeit und befasste mich hauptsächlich damit im vorbeigehen Aktionen durchzuführen. Da es trotz der Einfachheit des Spiels doch ein paar Kleinigkeiten gibt die man wissen sollte, habe ich mich der Ulmer Resistance angeschlossen und habe von dort super Tipps erhalten.
 
ing4 Um so länger man spielt und erreicht um so mehr Spaß macht es. Man bekommt ganz schnell den Bogen raus und schafft seine ersten größeren Gebiete und erreicht auch zügig die nächsten Level. Ich spiele nun seit knapp einer Woche und habe schon Level 4 erreicht.
 
Dies war mal ein grober Rückblick der ersten Woche mit “Ingress”.
 
Leider habe ich viele Sachen erst nach langer Suche oder durch fragen gefunden, da zwar eine Menge Anleitungen im Netz zu finden sind, diese sich aber in der Regel oft nur mit den Basics befassen oder schon ein gewisses Basiswissen erfordern.
 
Ich werde Euch in Zukunft immer wieder ein paar Info’s, gezielte Tipps und Links zu Ingress geben.
 
viva la resistance ….
 
Euer RSB
 
 

Ingress: Es lebe die Resistance

05. August 2014

Nachdem mich jetzt auch die Ingress-Sucht gepackt hat, gibt es auf Pirates-Of-Art.de eine neue Kategorie und somit auch ein neues Logo.
 
Ich werde Euch hier meine privaten Erfahrungen teilen und Euch mit Tipps und Links versorgen.
 
ingress-pirates-200x200
 
Under Jolly Roger
Gruß RSB
 
P.S. Bevor jemand meckert, dies ist eine private Seite, hat nichts mit dem Spielehersteller NianticLabs noch mit Google zu tun und spiegelt meine eigene Meinung wieder.
 
 

Linux: freiesMagazin für August 2014 erschienen

05. August 2014

Das neue “freiesMagazin” bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit.

 
logo
 
 
Vollständigen Beitrag anzeigen

Linux: freiesMagazin für Juli 2014 erschienen

11. Juli 2014

Das neue “freiesMagazin” bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit.

 
logo
 
 
Vollständigen Beitrag anzeigen