Archiv für Januar 2011

Linux: Pearl Schnäppchen – 35 Euro gespart bei Ubuntu 8.04

Sonntag, 30. Januar 2011

Da blätter ich aus Langeweile im aktuellen Katalog von Pearl und stoße hier auf dieses gigantische Schnäppchen.
 
Da versucht Pearl doch glatt eine fast 3 Jahre alte Ubuntu Version 8.04 (steht für Veröffentlichung April 2008) statt für 39,95 Euro für 4,90 Euro also super Angebot zu verkaufen. Hierbei ist man auch noch so dreist und verwendet als Überschrift “Das meistgenutzte Betriebsystem in neuster Version”.
Ich dachte erst an einen Druckfehler, aber das Angebot ist auch im Internet zu finden (www.pearl.de/a-KS584-3611.shtml)
 
Im Moment kann man über Ubuntu die aktuelle Version 10.10 beziehen und die neue Version 11.04 mit dem Codenamen “Natty Narwhal” erscheint am 28. April 2011.
 
Ich glaube jedoch nicht, dass Pearl damit allzuviel Erfolg haben wird, da ja normalerweise jedem bekannt ist, dass Ubuntu kostenlos erhältlich ist. Einfach herunterladen und auf CD brennen oder über einen USB-Stick installieren (www.ubuntu.com/desktop/get-ubuntu/download)
 
Vollständigen Beitrag anzeigen

Linux: Verzeichnisse mit mkdir anlegen

Montag, 03. Januar 2011

Möchte man unter Linux mehrere Verzeichnisse auf einmal anlegen, stößt der Dateimanager Nautilus schnell an seine Grenzen und das Ganze artet in zeitraubende Arbeit aus.
 
Auf der Konsole ist das erstellen von Verzeichnissen, Dank mkdir (make directory), äußerst simpel.
 
Vollständigen Beitrag anzeigen